Warenkorb 0
Warenkorb 0
Keramik für Menschen.

About Noton


 

In erster Linie sind Tassen, Schüsseln und Teller Gegenstände, in und mit denen wir unser Essen servieren. Doch sind sie auch Begleiter in unserem Alltag. Sie sind Plattform für das, was wir genießen. Sie würdigen das, was drin und drauf ist. Diese Gegenstände sind nicht nur reine Gefäße, sondern ein Teil unserer Esskultur. Und NOTON Keramik möchte für unterschiedliche Anlässe und Inhalte ein passendes Gefäß liefern. 

NOTON Keramik entstand aus der Idee Geschirr zu entwickeln, das schlicht und simpel – aber auch funktional ist. Am Anfang steht immer die Frage: Welche Form braucht ein Gefäß, um beim späteren Benutzen gut in der Hand zu liegen? Wie und wo wird es benutzt? Was wird in das Gefäß gefüllt? Eine Schüssel für Pasta ist nicht gleich eine Schüssel für Porridge. Doch kann man aus einer Porridgeschüssel auch sehr gut seinen Tee trinken.

So bin ich auf der Suche nach Unterschieden, die sich in Gemeinsamkeiten verbinden lassen und sich in einer Form auflösen.

 
 
about_noton.jpg
 

About Sieglinde


 
 
sieglinde_fischer.jpg
 
 

Sieglinde Fischer ist Kommunikationsdesignerin (B.A.) und lebt und arbeitet in Berlin.
Seit 2016 stellt sie Keramik in Handarbeit her.

 
 

Folge Noton Keramik